Warten Sie Ihre Alarmanlage regelmäßig?

Es ist kein Geheimnis mehr, dass die Einbruchzahlen immer noch steigen. Das ist auch der Grund, warum sich viele Hausbesitzer eine Alarmanlage anschaffen. Doch was ist, wenn die Alarmanlage falschen Alarm meldet? Jährlich gehen um die 1000 Fehlalarme bei der Polizei Mülheim/Essen ein und sicherlich nicht umsonst für den Bürger.

Hier nur ein Beispiel, wann ein Fehlalarm Geld kosten kann. Im Kreis Essen, genauer gesagt im Örtchen Speldorf hat sich folgende Geschichte zugetragen.

Die Nachbarschaft ist seit einem Einbruch im dortigen Marsweg in ständiger Wachsamkeit. Eines Nachmittags heulte hier eine Alarmanlage auf und gab zudem Lichtsignale, was einen Herrn in der unmittelbaren Umgebung umgehend die 110 wählen ließ. Zeitnah erschienen die Polizei und der Nachbar am benannten Eigenheim. Die Sache wurde in die Hände der Polizei übergeben. Wenige Zeit später erfuhr der Nachbar, dass es keine Einbrecher gegeben hat.

Die Sache war so gut wie vom Tisch, als die Besitzer der Alarmanlage ihn mit einer Memo bitten, bei Alarm nicht mehr die Beamten zu rufen. Für den Alarm mussten sie mit 110,00 € tief in ihre Tasche greifen. Eigentlich schade, denn hat nicht eine Alarmanlage genau den Sinn und kann die Familie nicht froh sein über einen so aufmerksamen Nachbarn?

Natürlich macht sich nach so einem Ereignis Unsicherheit breit. Sicherlich ist es aber besser 110,00 € zu bezahlen, als dass der Ernstfall einmal eintritt und niemand die Polizei ruft, weil es so von den Alarmanlageninhabern erwünscht ist. Zudem sei erwähnt, dass nicht der Anruf des Nachbarn die Kosten verursacht hat, sondern der Fehlalarm der Einbruchmeldeanlage die vermutlich einfach nicht korrekt installiert oder gewartet war. Bei einem Einbruchalarm schickt die Polizei im Zweifel auch 2 Dienstwagen, da es immer möglich ist, dass die Täter noch am Ort sind. Personal was finanziert werden muss und in dieser Zeit nicht anders einsetzbar ist. Wenn Sie sich für eine Alarmanlage entscheiden, dann nutzen Sie einen Service wie unseren – alles aus einer Hand. Von der Beratung, Installation bis hin zur Notrufaufschaltung und Wartung. Die Remus Sicherheitstechnik sichert Ihr Eigenheim aber auch mechanisch ab, mit Sicherheitszylindern, Fensterabsicherungen und was Einbrecher sonst noch abschreckt.

Unsere Nummer können Sie sich notieren, für den Fall, dass Sie selbst nicht in Ihre vier Wände kommen, weil Sie den Schlüssel vergessen haben oder wenn wir Ihren Tresor im Keller öffnen sollen. Die Garage macht Probleme oder der Autoschlüssel ist abgebrochen, auch dafür ist die Remus Sicherheitstechnik Ihr erster Ansprechpartner.

Bitte speichern Sie sich folgende gebührenfreie Nummer: 0800 854 954 4 – eines Tages werden Sie froh darüber sein! Spätestens dann, wenn Sie in der Kälte stehen, Ihr Akku vom Smartphone fast leer ist und Ihr Schlüssel im Schloss abgebrochen ist.

Kein langes Suchen in den Gelben Seiten oder im Internet.

Keine Zeit, zu der die Remus Sicherheitstechnik nicht erreichbar ist.

Kein langes Warten auf fachmännische Hilfe.

Kein zusätzlicher Stress in Ihrer Notlage.



Design & Code by Kelvin Reu